Betreute Grundschule Besse e.V.
Betreute Grundschule Besse e.V.
Verein: Betreute Grundschule Besse e.V.
Projekttitel: Erneuerung und Austausch von Einrichtungsgegenständen und Spielsachen
Projektbeschreibung: Der Verein "Betreute Grundschule Besse e.V." gründete sich im Jahr 2000 aus einer Interessengruppe berufstätiger Eltern. Ziel war und ist, den Grundschulkindern eine konstante und verlässliche Betreuung zu bieten, um so den Eltern die Vereinbarkeit von Beruf und Familienleben zu ermöglichen. Seit der ersten Initiative hat sich der Verein inzwischen zu einer festen Institution in Besse entwickelt. Wir bieten eine Betreuung von Schülern nach dem Unterricht an 5 Tagen die Woche bis 16:00 Uhr an. Zurzeit beaufsichtigen wir insgesamt fast 40 Kinder in der Betreuung, die sehr gerne bei uns sind und die freie Zeit nach den Hausaufgaben und dem Mittagessen mit dem Spielen verbringen. Gerade jetzt in der herbst- und winterlichen Jahreszeit genießen und erleben die Kinder das gemeinsame Spielen in unseren Räumen. Da wir ein Elternverein sind, finanzieren wir uns ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen, Betreuungsgebühren und Zuschüssen vom Schwalm-Eder-Kreis und der Gemeinde. Die Ausgaben halten sich die Waage mit den Einnahmen und lassen daher kaum Möglichkeiten zu, für den Austausch von defektem Mobiliar und Erweiterung oder Erneuerung der Spielsachen. Anschaffungen dieser Art können wir nur durch Spendenzuwendungen tätigen. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn unsere Bewerbung es in das Voting schaffen würde. Das Thema unseres Projekts für das Voting lautet: Erneuerung und Austausch von Einrichtungsgegenständen und Spielsachen. Auf dem beigefügten Bild sehen Sie eines unserer Regals, das schon etwas in die Jahre gekommen ist. Dieses möchten wir gerne austauschen. Weiterhin haben die Kinder an den Klicksteinen einen großen Gefallen gefunden. Beim Bauen und Gestalten lassen sie Ihrer Phantasie und der Kreativität freien Lauf. Die Erzieherinnen und wir Eltern sind so manches Mal überrascht, was für "Gebilde" dabei entstehen. Da wir in dem letzten Jahr einen besonders großen Zuwachs in der Gruppe bekommen haben und wir allen Kindern diese Möglichkeit der freien Gestaltung beim Spielen schenken wollen, sind diese auch von unserer Anfrage eingeschlossen.

Zurück zur Übersicht